Auftakt zum neuen Jahr

Am 15. Januar wird es langsam Zeit für den offiziellen Auftakt zum neuen Jahr, auch wenn noch nicht alle Bestandteile der Feiertagsmenüs aufgegessen sind. Das Weihnachtsessen war diesmal aus Versehen vegan, nach Rezepten aus diversen Kochbüchern, die ich in letzter Zeit übersetzt habe. (Noch nicht erschienen, aber vorbestellbar: Ist das Weiterlesen…

Frohe Weihnachten

Rechtzeitig zur Wintersonnenwende wünsche ich allen, die hier mitlesen, frohe Weihnachten mit möglichst ruhigen Feiertagen und ausreichend Plätzchen … … und anschließend alles Gute für 2023.   Musik zum Fest: The Huron Carol, gesungen in Englisch Wer eine winterliche Geschichte mag, kann sich hier umsehen oder hier.

Von Susanne, vor

Adventskalender 3 – Schnee

Der dritte Advent ist da und damit der Schnee, also ging es heute morgen mit dem Schneeschieber los. Da ich im November nichts zum NaNoWriMo habe verlauten lassen, gibt es hier einen Nachklapp-Schnipsel zum diesjährigen Roman. Yorgen (samt Krischi) habe ich beim Charakter-Wichteln im Tintenzirkel von Czara Niyaha bekommen. Er Weiterlesen…

1. Advent

Ich wünsche allen, die hier vorbeikommen, einen schönen 1. Advent und überhaupt eine gute Adventszeit, mit aromatischen Heißgetränken und großartigem Gebäck in der richtigen Menge. (Unbezahlte Werbung für zwei zuverlässige Quellen für letzteres: Bäckerei Horn und Burgbäckerei Gürtler ). Heute sind hier zwei Adventskalender angekommen: 1. dieser Saatgut-Adventskalender von OwnGrown Weiterlesen…

Lesestoff – Am 32. Nietember III

Hier kommt frisch gebackener Lesestoff – “Am 32. Nietember”, Teil III des Tortenmärchens. Das Jüngste kam mit seinen Fitzelbeeren nach Hause und erzählte seinen Geschwistern, was ihm der Morgenvogel gesagt hatte. „Übermorgen,“ sagte die Tochter. „Übermorgen!“, rief der Sohn. „An die Arbeit!“ Sie knackten Nüsse und mahlten einen Teil davon Weiterlesen…

Weihnachtszeit

Der vierte Advent ist immer noch früh genug, um in die Weihnachtszeit zu starten, oder? Jedenfalls habe ich fast alle Päckchen verschickt, die liebe Leute in den nächsten Tagen bekommen sollen. Umgekehrt sind fast alle Päckchen angekommen, die Geschenke für unter den Baum enthalten (und von denen ich weiß). In Weiterlesen…

Von Susanne, vor